[off]

Der Großglockner 3.798 m

Der höchste Berg des Landes und eine echte Highlight-Tour in den Hohen Tauern

Jeder kennt ihn, jeder hat schon von ihm gehört und fast jeder will einmal bei dem berühmten Kreuz stehen. Gehört ihr auch zu dieser Sorte? Habt ihr auch schon viel gehört von diesem tollen Berg und von dem herausfordernden Aufstieg auf den höchsten Gipfel Österreichs? 

Dann kommt mit uns mit und steigt mit uns auf den Großglockner

Programm - das erwartet euch:

1. Tag: Treffpunkt beim Lucknerhaus in Kals. Gemeinsam steigen wir in Richtung Stüdlhütte auf und folgen dabei in etwa dem Sommerwanderweg. Je nach Verhältnissen und Kondition nimmt der Anstieg zur Hütte zwischen 2 und 3 Stunden in Anspruch.

2. Tag: Gipfeltag - Aufstieg über das Ködnitzkees zur Erzherzog Johann Hütte (ca. 3 Std.). Je nach Erfahrung gehen wir mit unseren Tourenski weiter in Richtung Glocknerleitl oder aber lassen diese beim Skidepot zurück. In anregender Kletterei (teilweise ausgesetzt) steigen wir über den Kleinglockner zum Großglockner (ca. 2 Std.). Nach erfolgter Gipfelbesteigung, tollen Ausblicken und vielen Fotos erfolgt der Abstieg bzw. die Abfahrt in etwa entlang der Aufstiegsroute.

Preise pro Person

3 Personen € 215,-- + Spesen
2 Personen € 285,-- + Spesen
1 Person € 485,-- + Spesen

Leistungen - das bekommt ihr

2 Tage Führung durch einen Staatl. gepr. Bergführer, die erforderliche Ausrüstung, Steigeisen, Klettergurt, Pickel und Helm stellen wir gerne kostenlos zur Verfügung. Nicht im Preis enthalten sind die An- und Abreise, Hüttenübernachtung sowie der Gepäcktransport.

Diese Tour ist passend für dich, wenn du:

  • Kondition für ca. 400 hm in der Stunde im Aufstieg hast
  • mittlere Höhenlagen gut verträgst
  • ein wenig Erfahrung im Umgang mit Steigeisen hast
  • bereits ein bisschen Felskontakt hattest (Klettern, Klettersteig)
  • Trittsicher und Schwindelfrei bist