[off]

Vom Kitzsteinhorn ins Mühlbachtal

Kein Aufstieg, aber 2000hm Abfahrt

Das Kitzsteinhorn hat mehr zu bieten als Freeride Runs in Pistennähe. Spektakuläre Varianten führen uns über perfekte, schattseitige Hänge hinunter ins Mühlbachtal. Vorbei an der Schaunberg Alm geht es der Forststraße folgend nach Niedernsill. Wer kein Auto abgestellt hat, dem bleibt die Rückfahrt nach Kaprun mit dem Bus oder per Taxi. Die Details können sich sehen lassen, 2000hm Abfahrt bei keinem Aufstieg! Freerider, was willst du mehr?

Lust die andere Seite des Kitzsteinhorns zu entdecken, dann kontaktiere uns!

Programm - das erwartet euch:

Treffpunkt ist um 8.30 an der Talstation der Gletscherbahnen Kaprun. Nach einem gemütlichen Start mit ein paar Warm Up Runs geht es dann Richtung Mühlbachtal. Abhängig von den Schneeverhältnissen entscheiden wir uns für eine der drei Varianten vom Kitzsteinhorn ins Mühlbachtal. Mit guter Planung und ausreichender Kondition könnte man diese Abfahrt auch ein zweites Mal befahren. 

Preise pro Person

6 Personen € 85,-- + Spesen
5 Personen € 90,-- + Spesen
4 Personen € 105,-- + Spesen
3 Personen € 125,-- + Spesen
2 Personen € 175,-- + Spesen
1 Person € 320,-- + Spesen

Leistungen - das bekommt ihr

Eine ganztägige Führung durch einen Staatl. gepr. Bergführer. Die erforderliche Notfallausrüstung (Schaufel, Sonde und LVS - Gerät) stellen wir euch gerne kostenlos zur Verfügung. Nicht im Preis enthalten sind die An- und Abreise, sowie die Liftkarte der Gletscherbahnen.

Diese Tour ist passend für dich, wenn du:

  • Erfahrung im Skifahren abseits der Piste hast