[off]

Alpinklettern Tennengebirge

2018-05-08 22:05
von Gerald.Kreuzberger
(Kommentare: 0)
Das Tennengebirge - Spielwiese des legendären Albert Precht

Das Tennengebirge steht dem Hochkönig in Puncto Routenauswahl und Felsqualität um nichts nach. Mit der Werfener Hütte findet sich zudem ein perfekter Stützpunkt für Kletterer, mit einer grandiosen Aussicht auf das Salzachtal. Einfachheit wird hier groß geschrieben und fließendes Wasser sucht man vergebens.....umso besser dafür die Küche! Selten findet man so viele einfache Routen auf engstem Raum, gut gesichert, im perfekten Kalk!

Programm - das erwartet euch:

Tag 1: Treffpunkt in Werfen beim Parkplatz unterhalb des Gasthof Mahdegg. Gemeinsamer Aufstieg zur Werfener Hütte (ca. 1,5 Stunden). Anschließendes, gemeinsames Training und Vorbereitungen für die nächsten Tage im Klettergärten nahe der Hütte.

Tag 2 und 3: Alpinklettern bzw. Klettern in Mehrseillängen in den Wänden rundum der Werfener Hütte. Die Routen werden aufgrund der Verhältnisse, des Kletterniveaus sowie der Erfahrung gemeinsam ausgewählt. 

Leistungen - das bekommt ihr:

3 Tage Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer. Die notwendige Ausrüstung, Klettergurt, Helm und das notwendige Sicherungsmaterial stellen wir gerne kostenlos zur Verfügung.

Noch gut zu wissen:

  • maximal 4 Personen
  • sicher Klettern im Schwierigkeitsgrad UIAA 4
  • Erfahrung in Mehrseillängen von Vorteil 
  • Aufgrund der Hüttenreservierung bitten wir um frühzeitige Kontaktaufnahme
  • Reservierung der Unterkunft vor Ort wird durch uns organisiert
  • An- und Abreise sowie die Unterkunft sind nicht im Preis enthalten
  • Treffpunkt nach Vereinbarung

Preise pro Person

4 Personen € 330,-- + Spesen
3 Personen € 410,-- + Spesen
2 Personen € 570,-- + Spesen
1 Person € 1050,-- + Spesen

Zurück