[off]

Workshop Hochtouren

2016-05-13 21:08
von Gerald.Kreuzberger
(Kommentare: 0)
Abendstimmung in den Hohen Tauern, Hochtouren mit den Bergführern Zell am See - Kaprun

Richtig Hochtouren...lass dich von uns bei deinen ersten Schritten im Hochgebirge begleiten. Als Stützpunkt dient uns die Oberwalder Hütte im Glocknergebiet, wahrscheinlich der beste, hochalpine Stützpunkt in den gesamten Ostalpen. Zahlreiche Übungsplätze im Schnee, Firn, Fels und Eis in unmittelbarer nähe der Hütte. Die vergletscherten Gipfel der Glocknergruppe warten auf unsere, gemeinsame Besteigung.

Programm - Das erwartet euch:

3 tägiger Hochtouren Workshop, der euch alle Grundkenntnisse des Bergsteigens vermittelt. Ausrüstung auf Hochtouren, gehen mit und ohne Steigeisen im Schnee, Eis und Fels. Knotenkunde, Seil und Sicherungstechnik auf Gletschern. Kameradenrettung und Selbstrettung aus einer Gletscherspalte. Tourenplanung und Orientierung sowie eine Einführung in die alpine Erste Hilfe runden das volle Programm ab.

Leistungen - Das bekommt ihr:

3 Tage Führung durch einen staatlich geprüften Bergführer. Die notwendige Hochtouren Ausrüstung (Helm, Hüftgurt, Steigeisen und Pickel) sowie die weitere Ausrüstung zur Sicherung stellen wir euch gerne kostenlos zur Verfügung.

Noch gut zu wissen:

  • maximal 6 Personen
  • aufgrund der Hüttenreservierung muss die Anmeldung zum Workshop eine Woche vor dem Beginn erfolgen
  • Reservierung der Unterkunft erfolgt durch uns
  • Unterkunft sowie Anreise sind nicht im Preis enthalten
  • Treffpunkt nach Vereinbarung

Anforderungen bei diesem Programm:

  • keine besonderen Vorkenntnisse notwendig
  • durchschnittliche Kondition sowie gute Höhenverträglichkeit

Preise pro Person

6 Personen € 250,-- + Spesen
5 Personen € 285,-- + Spesen
4 Personen € 330,-- + Spesen
3 Personen € 410,-- + Spesen
2 Personen € 570,-- + Spesen
1 Person € 1050,-- + Spesen

Zurück